FAZ Rezension Joerg Auf dem Hoevel Abenteuer Kuenstliche Intelligenz

  BUCHBESPRECHUNG Was ist Intelligenz? 13. Mai 2003 Es ist ein uralter Wunsch des Menschen, eine “intelligente” Maschine zu bauen, die denkt, fühlt, redet und sich selbst erkennt. Diese Vorstellung birgt ebensoviel Schrecken wie Faszination. Können Maschinen überhaupt “denken” oder Computerprogramme so etwas wie ein Bewußtsein entwickeln? Ist Bewußtsein die Voraussetzung für Intelligenz? Wer sich auf das “Abenteuer Künstliche Intelligenz” einläßt, wird schnell mit einer ganzen Reihe philosophischer Fragen konfrontiert.…